Schönstattbewegung - Info zur Veranstaltung 19437

Besinnungsnachmittage in der österlichen Bußzeit

Gottes Liebe begleitet mich

- Besinnung - .
Im Schönstattzentrum Trier | 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

12./13./14. März 2019

Es ist und bleibt die spannende Frage: Was machen wir mit den Wunden unseres Lebens? Müssen wir sie verdrängen, verleugnen, so tun, als ob sie nicht wären?
Die österliche Bußzeit eröffnet uns Jahr einen neuen Weg: Gott schenkt uns sein Erbarmen, weil er uns liebt.

« Vortrag « Austausch « Meditation «

Kosten: 10,00 € (incl. Kaffee)
Veranstaltungsort: Schönstattzentrum Trier
Reckingstr. 5, 54295 Trier, Tel. 0651 – 39984

Referentin: Schw. M. Anne-Meike Brück, Schönstätter Marienschwester

In Kooperation mit der KEB Trier

Anmeldung bis 5 Tage vor dem Treffen an Schönstattzentrum Trier.

Zielgruppe:
Ehepaare, Frauen, Junge Erwachsene, Männer, Senioren
Termin:
12.3.19 (Beginn 14:00 Uhr / Ende 17:30 Uhr)
Veranstalter:
Schönstattzentrum Trier
Kosten:
10.00 €
Veranstaltungsort:
Schönstattzentrum Trier
Reckingstr. 5
54295 Trier
Kontakt:
Schw. M. Anne-Meike Brück
Reckingstr. 5
54295 Trier
Tel. 0651/39984
schoenstattzentrum-trier@t-online.de
Weitere Infos:
http://www.schoenstattzentrum-trier.de
Publiziert:
  von Schw. M. Anne-Meike Brück (Schönstattzentrum Trier) am 15.01.19