Schönstattbewegung - Info zur Veranstaltung 19040

Mit dem Fahrrad unterwegs von Trier nach Schönstatt-Vallendar

Das Moseltal entdecken und zu sich selbst finden

- Freizeit - Mit dem Fahrrad auf Pilgertour
Von Trier nach Schönstatt-Vallendar

Jedes Jahr machen sich Tausende mit dem Fahrrad auf den Weg. Sie pilgern mit dem Rad zu religiösen Orten. Sie suchen das Abenteuer, sich selbst und Gott.
Die Moselroute eignet sich besonders für eine solche Reise. Die idyllischen Moselorte, die herrliche Tallandschaft, die vielen religiösen Zeichen unterwegs. Sie machen es einfach, zu sich selbst zu kommen und neue Gedanken zu denken. Die sehr ebene Strecke lässt das Baumeln der Seele zu.
Wie beim Wallfahrten zu Fuß oder mit dem Bus gibt es Zeiten der Stille, des gemeinsamen Betens und Singens, des Innehaltens und der Freude.
Die Tagesstrecke beträgt durchschnittlich 55 – 70 km. Fünf Tage, 220 km mit dem Fahrrad in herrlicher Landschaft und froher Gemeinschaft, das erwartet die Radpilger.
Zum Programmablauf:

Dienstag, 9. Juni 2020
Ankommen in Trier für diejenigen, die eine weite Anreise haben; Übernachtung bitte selbst buchen.
(Im Schönstattzentrum Trier stehen begrenzt Zimmer zur Verfügung.)

Mittwoch, 10. Juni 2020
1. Etappe: Trier – Lieser (ca. 70 km)
Beginn: 9.00 Uhr im Schönstattzentrum Trier
Donnerstag, 11. Juni 2020 (Fronleichnam)
2. Etappe: Lieser – Ediger-Eller (ca. 60 km)
Freitag, 12. Juni 2020
3. Etappe: Ediger-Eller – Niederfell (ca. 56 km)
Samstag, 13. Juni 2020
4. Etappe: Niederfell – Vallendar-Berg Schönstatt (ca. 34 km)
Sonntag, 14. Juni 2020
5. Tag: Aufenthalt am internationalen Wallfahrtsort Schönstatt; Teilnahme an der dortigen Fronleichnamsprozession; ab 13:30 Uhr Abreise möglich.
Kosten: 340 € Unterbringung im DZ mit Du/WC p.P.
390 € Unterbringung im EZ mit Du/WC
Leistungen: 4 x Übernachtung, Frühstück, Gepäcktransfer, Reisebegleitung; am 13. Juni zusätzlich Abendessen
Unterwegs sorgen alle für sich selbst. Entsprechende Rastzeiten werden in den verschiedenen Orten und an passenden Stellen gemacht.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Weitere Informationen: Schönstattzentrum, Reckingstraße 5, 54295 Trier, Tel. 0651-39984, schoenstattzentrum-trier@t-online.de

In Kooperation mit der KEB
Zielgruppe:
offen für alle (für alle, die gut und gerne auf dem Fahrrad unterwegs sind)
Termin:
10.6. bis 14.6.20 (Beginn 09:00 Uhr / Ende 13:30 Uhr)
Veranstalter:
Schönstattzentrum Trier
Kosten:
340 € DZ Du/WC; EZ 390 € Du/WC (4 x Übernachtung, Frühstück, Eintritt Burg Eltz, Mittagessen am letzten Tag, Reisebegleitung)
Veranstaltungsort:
Schönstattzentrum Trier
Reckingstr. 5
54295 Trier
Kontakt:
Schw. M. Anne-Meike Brück
Reckingstr. 5
54295 Trier
Tel. 0651 - 39984
schoenstattzentrum-trier@t-online.de
Weitere Infos:
http://www.schoenstattzentrum-trier.de
Publiziert:
  von Schw. M. Anne-Meike Brück (Schönstattzentrum Trier) am 29.10.19